Nachfolgend veröffentlichen wir hier eine Einladung des Kinderschutzbund LV Thüringen e.V. zu einem Online-Infoabend für Eltern:

***************************************************************************************

Online-Infoabend für Eltern am 25.04.2024, 18:00 - 19:30 Uhr:
"Sicher, Smart, Selbstbestimmt -  Smartwatches und GPS-Tracking unter der Lupe"

 Sehr geehrte Damen und Herren,
das Projekt #Kinderrechte digital leben! lädt Sie herzlich zu einem Online-Informationsabend für Eltern am 25.04.2024 um 18 Uhr ein. Leiten Sie diese Einladung gerne auch an Eltern und Erziehungsberechtigte in Ihrem Umfeld weiter.

 Diese kostenfreie Veranstaltung widmet sich dem Thema Smartwatches und GPS-Tracking bei Kindern. Wie funktioniert die Technik dahinter? Darf ich mein Kind einfach so überwachen? Welche Datenschutzaspekte gibt es zu beachten? Gemeinsam wollen wir die Chancen und Risiken dieser Technologien beleuchten und diskutieren, wie eine ausgewogene Balance zwischen den Persönlichkeitsrechten der Kinder und der elterlichen Fürsorgepflicht gefunden werden kann. Dabei wird aufgezeigt, wie medienerzieherischen Fragestellungen in der Familie demokratisch begegnet werden kann.

Frühlingskonzert 2024 019Am 20. März 2024 haben wir unser diesjähriges Frühlingskonzert wieder in der Vogtlandhalle Greiz veranstaltet. In einem abwechslungsreichen Programm konnten Lieder unseres Schulchors, Solisten und Gruppen mit Gesangs- oder Instumentaldarbietungen bewundert werden. Alle Teilnehmer haben durch ihre künstlerischen Auftritte zum guten Gelingen des Konzertsbeigetragen und damit allen Besuchern einen wundervollen Abend bereitet. Herzlichen Dank an alle Mitwirkenden, besonders an Frau Pönitz, welche die Hauptlast der Vorbereitung zu tragen hatte.

   

 

Wie sieht die elektrische Energieversorgung der Zukunft aus? Welche Bedeutung haben Halbleiterbauelemente für die Umsetzung der Energiewende? Welche Antriebskonzepte sind besonders effizient und wie schmeckt das Essen in der Mensa? All diese Fragen beschäftigten den eA-Physikkurs der Klasse 11 am 8. März beim Besuch der Professur für Leistungselektronik an der TU Chemnitz. Prof. Basler, welcher selbst aus Greiz stammt und an unserer Schule sein Abitur ablegte, lud uns persönlich an das Physikinstitut der TU Chemnitz ein und bot uns vielfältige Einblicke in die gegenwärtige Forschungsarbeit.

 

Herzlichen Glückwunsch den Preisträgern unseres Gymnasiums am 1. März 2024 in Rositz!

Regionalwettbewerb Jugend forscht:

1. Platz in den Geo- und Raumwissenschaften: Marleen Otto

1. Platz in den Geo- und Raumwissenschaften: Seminarfachgruppe Linda Meisel, Noah Kugler, Jordan Lehmann und Nick Siegel

3. Platz in den Geo- und Raumwissenschaften: Eric Decker

Wettbewerb Schüler experimentieren:

2. Platz, ebenfalls Geo- und Raumwissenschaften: Paula Drescher und Pauline Siekowe