Mobiltelefone

Die Benutzung von Mobiltelefonen ist während der Unterrichtszeit untersagt. Die Geräte müssen ausgeschaltet im Ranzen verstaut werden. Über Ausnahmen entscheidet der jeweilige Fachlehrer. Dies gilt sinngemäß auch für verwandte Geräte (wie z.B. Smartwatch), insbesondere bei Leistungserhebungen.

Tablets

Tablets werden in Abstimmung mit dem jeweiligen Fachlehrer als Klassensatz oder als persönliche Geräte der Schüler eingesetzt. Über individuelle Absprachen entscheidet die Klassenkonferenz.

Taschenrechner

In den Klassen 5 und 6 wird generell kein Taschenrechner eingesetzt. In den Klassen 7 und 8 wird für aufwändige Berechnungen, insbesondere in Physik, ein einfacher Rechner mit Grundrechenoperationen benötigt. Bezüglich dessen Bedienung informiert sich der Schüler selbst.
Ab der 9. Klasse wird ein CAS-System vom Lehrplan vorgeschrieben. Dies wird in der Klassenstufe einheitlich angeschafft. Das war bisher ein entsprechender Taschenrechner, die zukünftige Vorgehensweise wird derzeit erarbeitet.