Nachdem die Mädchen bereits in der letzten Wochen ihre Auftaktwettbewerbe bei Jugend trainiert für Olympia erfolgreich bestritten haben, folgten am 20.09.16 die Jungen in der WK II und am 22.09.16 in der WK III und IV. Trotz großem Einsatz und Engagement reichte es leider nicht zu einem Sieg in den verschiedenen Altersklassen. Mit jeweils Platz 2 konnte sich leider keines unserer Teams für das Schulamtsfinale qualifizieren. Kopf hoch, vielleicht klappt es beim Rudi-Geiger-Turnier im Januar besser!