2017 Rostock SchwimmenMiriam Kupka (Kl.6c), Letizia Peter (Kl.8b) und Titus Kupka (Kl.11) starteten erfolgreich am vergangenen Wochenende
bei den Deutschen Jugendmeisterschaften im Finswimming in Rostock.
Titus Kupka gewann die Bronzemedaille über 800m Streckentauchen in der Kategorie B.
Im starken Teilnehmerfeld platzierten sich die Greizer Gymnasiasten in der Kategoriewertung (Doppeljahrgänge) meist im vorderen Mittelfeld.
In der Jahrgangswertung belegte Titus Kupka Platz 1 über 800m ST, Platz 3 über 50m Apnoetauchen, Platz 4 bei 400m und 100m Streckentauchen
sowie Platz 5 und 6 bei 50m und 100m Flossenschwimmen.
Miriam Kupka belegte über 400m ST Platz 6 im Doppeljahrgang und Platz 2 in der Jahrgangswertung sowie Platz 5 über 100m ST.
Letizia Peter erreichte in ihrem Jahrgang Platzierungen unter den Besten 10.
Bei den Staffelwettkämpfen 4x50m, 100m und 200m sicherten sich Letizia Peter und Miriam Kupka mit der Greizer Staffel die Plätze 4 und 5.

Herzlichen Glückwunsch!