Am 19.12.2017 nahmen die Schüler der Klassenstufe 12 an einem Vortrag von Frau Fischer von der Deutschen Stammzellspenderdatei (DSD) gGmbH teil.

Die Schüler wurden nicht nur über die Bedeutung von Stammzellspenden, sondern auch über einen möglichen Ablauf einer solchen Spende informiert. Im Anschluss hatten alle Schüler die Möglichkeit, sich auf freiwilliger Basis typisieren zu lassen. Davon haben mehr als 80% Gebrauch gemacht - super!

Im Rahmen dieser Veranstaltung hat die Schule eine Kooperationsvereinbarung mit der DSD geschlossen, um diese Vorträge künftig allen Schülern der 12. Klassen zu ermöglichen. 

Lesen Sie hierzu auch den Artikel des Vogtlandspiegels.