Am 27. September 2012 starteten wieder acht Schüler, in Begleitung von vier Lehrern unseres Ulf-Merbold-Gymnasiums auf eine Reise, um einen weiteren Gipfel Europas zu besteigen.

 

Die Besonderheit in diesen fünf Tagen war es über Tschechien und Polen in die Slowakei zu reisen, dort sowohl einen Wasserfall als auch eine fantastische Aussicht vom Rysy (2400m), oder der Gerlachspitze (2506m) zu haben. Am vierten Tag, auf der Rückreise nach Tschechien, wurde vorerst noch ein dreistündiger Halt in einem großen Thermalbad in der Slowakei gemacht. Somit konnten alle für eine geraume Zeit nach den vergangenen, sehr anstrengenden Tagen, entspannen. Es war ein interessanter, gut gelungener und erlebnisreicher Ausflug. Und wir danken Frau Steinert, Herrn Sippel, Herrn Fortdran, Herrn Giegling und Herrn Dietzsch, die uns diese tolle Reise ermöglicht haben. Tom Schröter, Franz Scherf, Anton Kleiner, Anna Stecklum, Paula Kluge, Elena Hoyer, Jenny Strunz, Rebecca Ringel