Comenius- Schüleraustauschprojekt mit unserem Gymnasium, der Partnerschule aus Havirov (Tschechien), einer Schule aus Polen und der Slowakai Erste Station: Besuch in Greiz und Fahrt nach Oberwiesenthal mit Wanderung auf den Fichtelberg (1215m) vom 03.11.11 bis 07.11.11.

Wir, die Schüler Julien Volke, Christiane Bier, Friedrich Koch, Paul Marx und Vanessa Ahlendorf, waren mit weiteren fünf Schülern des Ulf-Merbold Gymnasiums Teilnehmer am ersten Austausch des COMENIUS – Projektes. Nachdem alle Schüler der jeweiligen Länder begrüßt wurden, zeigten wir den ausländischen Schülern die Schule. Nach der Besichtigung der Stadt Greiz, einem Besuch der Göltzschtalbrücke und Plauen, fuhren wir am nächsten Tag zusammen nach Oberwiesenthal. In den folgenden drei Tagen besuchten wir die Rodelbahn, besichtigten die Stadt, sowie die Eliteschule des Wintersports und bestiegen als Höhepunkt des Austausches den Fichtelberg. Am Montag reisten die polnischen, slowakischen und tschechischen Schüler nach dem Frühstück ab. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass dies ein sehr gelungener Start des zwei-jährigen Austauschprojektes war.

Ein Bericht von Julien Volke, Christiane Bier, Friedrich Koch, Paul Marx und Vanessa Ahlendorf